Pultrudierte Gitterroste

Pultrudierte Gitterroste sind ein Verbund aus Glasfaserverstärkungen (Fasern und Matte) und einem durch das Pultrusionsverfahren hergestellten Duroplastharzsystem. Das Profilsystem überzeugt mit einer hohen Festig- und Steifigkeit. Die relativ leichten Roste können mit ihrer hohen Brandfestigkeit in weitreichenden Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Außerdem bietet die Oberflächenbeschichtung eine zusätzliche Korrosionsbeständigkeit und UV-Schutz.


Produkteigenschaften

  • Chemische Beständigkeit
  • Feuerbeständigkeit (nicht entflammbar)
  • einfache Montage
  • sehr niedrige elektrische Leitfähigkeit
  • sehr hohe Langlebigkeit
  • Zertifizierung
    • US Coast Guard (USCG) / ASTM F3059-15

      Die Phenolroste sind von der US-amerikanischen Küstenwache für den Einsatz an Standorten und Anwendungen zugelassen, die in der Matrix-Anleitung der ASTM F3059-15 Matrix für Glasfasergitter gemäß „Structural Fire Integrity Level 2 (L2)“, spezifiziert sind. Die ASTM F3059-15 verbessert und ersetzt die USCG PFM 2-98-Matrix. 

      Darüber hinaus wurden die Phenolroste durch ABS, DNV-GL, LR, BV zertifiziert und erfüllen die Anforderungen der IMO-MSC.62 (67) und der ASTM E84-15a.

       


Ihr Ansprechpartner

Tobias Hornhues
T: +49 2563 911-231
F: +49 2563 911-222

» E-Mail senden