01.09.2016

Brasilianische Maschinenbauingenieurin sammelt Erfahrungen bei Lichtgitter

Sie war vermutlich die einzige unter den zweieineinhalb Millionen Einwohnern der brasilianischen Metropole Belo Horizonte, die am 8. Juli 2014 sieben Mal „Tooooor!“ gejubelt hat beim legendären WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien: Lorena Malagoli ist von Kindesbeinen an Deutschland-Fan nicht nur im Fußball. In Stadtlohn hat die Brasilianerin in den vergangenen acht Wochen ihren deutschen Traum gelebt: als Praktikantin in der Stadtlohner Firma Lichtgitter.

>> Hier geht´s zum kompletten Artikel

 

Quelle: Münsterland Zeitung / 01.09.2016